Sultanat Oman auf Platz vier im Sicherheitsranking der Reiseziele

Oman: Ein exotisches aber trotzdem sicheres Reiseland

Urlaubsländer auf dem Prüfstand

Oman, Ruanda und Island in den Top Ten der sichersten Reiseländer

Thema Reisesicherheit: Schlechte Nachrichten aus aller Welt berichten von Terroranschlägen, nicht nur aus der Ferne, sondern auch vor unserer Haustür wie in Nizza, Paris, Berlin und Brüssel. Viele fragen sich verunsichert, wohin sie überhaupt noch in Urlaub fahren können. Aber nur wenige kommen zu dem Ergebnis, dass Ruanda sicherer sein könnte als Deutschland.

Welche Reiseländer sind sicher? Das Weltwirtschaftforum bewertet regelmäßig die touristische Wettbewerbsfähigkeit einzelner Länder. Ein Aspekt bei diesem Vergleich ist die Sicherheit. Wie gefahrlos ist man als Urlauber dort unterwegs? Bei dem aktuellen Sicherheitsranking 2017 wurden 136 Länder weltweit verglichen, nicht nur in Bezug auf die Gefahr durch Terroranschläge, sondern auch auf  Kriminalität, Gewalt und Polizei-Effizienz.

Die Ergebnisse der Sicherheits-Analyse überraschen: Deutschland ist beispielsweise um 31 Plätze abgerutscht und landet auf Platz 51. Ruanda belegt Platz 9. Unter den Top Ten sind auch Island (Platz 3), gefolgt vom Oman (Platz 4).

Der Sieger in Sachen Sicherheit 2017 ist übrigens Finnland. Wer Finnland schon kennt, oder vielleicht etwas exotischere Urlaubsziele bevorzugt, fährt statistisch sicher(lich) gut mit einer Rundreise mit Thürmer Tours in das Sultanat Oman im Südosten der Arabischen Halbinsel.

Die Kleingruppenreise in das orientalische Märchenland ist abwechslungsreich: Meer und Wüste, Oasen und Gebirge, mittelalterliche Märkte und bunte Märkte. In einer Woche lernen Sie die wichtigsten Highlights kennen: Die Hauptstadt Muscat, die Hafenstadt Sur, die Wüste Wahiba Sands, die schöne alte Stadt Nizwa, grüne Oasen, buntes Markttreiben und tolle Gebirgslandschaft.  

Autor

Eva Langley
Expert Mehr Infos

Passende Reisen

Die Höhepunkte des Oman

Die Höhepunkte des Oman
Diese Kleingruppenreise führt Sie zu den Highlights des Oman: Die Hauptstadt Muscat, die Hafenstadt Sur, die Wüste Wahiba Sands, die schöne alte Stadt Nizwa, grüne Oasen, buntes Markttreiben und tolle Gebirgslandschaft erwarten Sie dort.
Information


Partner:
Air France
Inna Hemme Reise-Bloggerin
ZoomyRentals.de