Der Ausklang einer Tansania Safari Reise

Eine Nacht in der Ngare Sero Mountain Lodge?

Eine Nacht in der Ngare Sero Mountain Lodge?

Auf keinen Fall! Bleiben Sie unbedingt zwei Nächte. Sie werden es nicht bereuen.

Es sind von Arusha nur 30 Minuten mit dem Auto und dennoch fühlt man sich wie in einer anderen Welt. Vom Parkplatz gelangen Sie durch den üppig tropischen Garten zum Haupthaus der Ngare Sero Lodge.

Deutsche Auswanderer errichteten 1905 auf fruchtbarem Boden eine der ersten Farmen in Tansania. Das heutige Haupthaus mit Küche, Restaurant, Bar und zwei Gästezimmern war damals das Farmhaus. Durch die Kriegswirren, die auch Ostafrika erreichten, musste die Farm aufgegeben werden und sie verfiel in einen Dornröschenschlaf, aus dem das zugewucherte und teilweise eingefallene Gebäude erst in den 1970iger Jahren durch die Familie Leach geweckt wurde. Mit viel Liebe aufs Detail und die Bewahrung von Tradition konnte man 1974 die ersten Gäste empfangen.

Auf keinen Fall sollten Sie hier eine Nacht verbringen … bleiben Sie unbedingt zwei Nächte.

Nach einem Frühstück auf der Terrasse der Lodge, schlendern Sie durch den großen und tropischen Garten der Lodge. Steven Spielberg drehte im weitläufigen Garten der Ngare Sero Mountain Lodge die Ausaufnahmen seines Hollywood Kinofilms „Congo“.

Spektakulärer  ist die Tier- und Pflanzenwelt: Um einen kleinen Stausee, den Sie auch mit einem kleinen Boot befahren können, gibt eine bunte Vogelwelt ihr Konzert. In den Kronen der alten Bäume schwingen Colobus Affen von Ast zu Ast.

Nachmittags öffnet sich die Wolkendecke und gibt den Gipfel des Kilimanjaro preis. Abgerundet wird dies durch einen Sprung in den 30 m langen Pool.

Man ist entweder in einem der Gartenhauszimmer oder im Haupthaus untergebracht. Die Zimmer sind stilvoll im afrikanischen Kolonialstil eingerichtet. Die Veranda der Gartenhäuser ist umwachsen mit Bougainvilea und Jacaranda.

Bei der Zubereitung der Speisen achten die Köche auf lokale Produkte. Viel Gemüse, Kräuter und Obst stammt aus eigenem Anbau oder von Bauern aus den Nachbardörfern, die man u.a. auch auf diese Weise unterstützt.

Die Ngare Sero Lodge ist viel mehr als nur ein Stop Over Hotel zum Start oder Ende einer erlebnisreichen Safari durch die nördlichen Parks Tansanias. Wer seine Safari stilvoll und entspannt ausklingen lassen will, jedoch nicht der Strandtyp ist und nach Sansibar fliegt, der wird sich im Garten Eden wohlfühlen. Verweilen Sie zum Abschluss Ihrer Tansania Reise für zwei oder drei Nächte in der Ngare Sero Lodge. Langweilig wird es dennoch nicht. Wer will, kann an einem Reit- oder Mountainbike Ausflug teilnehmen.

Alle unsere individuellen Tansania Reisen und Tansania Kleingruppenreise in die Serengeti, Ngorongoro, Tarangire oder Lake Manyara, lassen sich mit einem Aufenthalt in der Ngare Sero Lodge in Arusha kombinieren.

Videos zum Beitrag

Autor

Sebastian Thürmer
Expert Mehr Infos

Passende Reisen

Tansanias Schimpansen: Menschenaffen am Gombe Stream

Tansanias Schimpansen: Menschenaffen am Gombe Stream
Der Gombe ist einer der besten Orte, Schimpansen zu beobachten. Unsere Safari führt über die Serengeti an den Tanganjikasee!
Information

Kleingruppen Serengeti Safari & Rundreise

Kleingruppen Serengeti Safari & Rundreise
Vom Kilimanjaro aus führt unsere Tansania Safari in die Serengeti. Die weite Savanne ist ein Paradies für Gnus und Zebras.
Information

Grzimeks Spuren in der Serengeti, Ngorongoro Krater, Tarangire & Lake Manyara

Grzimeks Spuren in der Serengeti, Ngorongoro Krater, Tarangire & Lake Manyara
Diese Safari entführt Sie in den Norden Tansania. Die Vielfalt der Tiere in der Serengeti, dem Ngorongoro Krater, Tarangire und Lake Manyara wird Sie mitreißen.
Information


Partner:
Air France
Inna Hemme Reise-Bloggerin
ZoomyRentals.de