Diese Tour kombiniert die schönsten Gegenden von Malawi und Sambia mit der Möglichkeit, an gemeinnützigen Projekten teilzunehmen. Ein Highlight sind Safaris in den schönsten Nationalparks Afrikas; Aktive kommen auf  Wanderungen verschiedener Schwierigkeitsgrade auf ihre Kosten. Eine abwechslungsreiche Tour, geeignet für Einzelreisende genauso wie für Familien.

Ablauf

Das erwartet Sie auf der Reise:

Abflug von Frankfurt, München, Wien oder Genf (weitere Abflughäfen in Deutschland, Schweiz und Österreich auf Anfrage) in das "Warme Herz Afrikas": Malawi! Sie werden in den kommenden Tagen erleben, wie zutreffend der selbst gewählte Slogan Malawis ist. Freundliche Menschen werden Sie schon morgen nach Ihrer Ankunft in Lilongwe begrüßen.

Sie landen Lilongwe. Es erfolgt der Transfer zur Lodge. Um 18:00 Uhr treffen Sie dort Ihren Guide und die restlichen Teilnehmer der Malawi & Sambia Kleingruppenreise. Nachdem Sie von Ihrem Guide eine kurze Einführung in den Reiseablauf bekommen haben, steht ein gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen auf dem Programm. Übernachtung: Mafumu Lodge (http://www.mafumu.net/) inkl. Frühstück & Abendessen

Heute geht es endlich los. Nachdem das Gepäck verstaut ist, startet Ihr Safari Guide den Motor und Sie verlassen Lilongwe in Richtung Grenze zu Sambia, bei Mchinji. Nach Erledigung der Grenzformalitäten reisen Sie nach Sambia ein. Vom Grenzübergang ist es nur eine kurze Fahrt nach Chipata, die Hauptstadt der Ostprovinz. Dort biegen Sie ab auf eine ungeteerte Straße nach Luangwa Valley - Mfuwe Sektor. Unterwegs gibt es eine kleine Stärkung, voraussichtlich Mitte des Nachmittags erreichen Sie die Lodge, benannt nach einer Giraffenart, die hier beheimatet ist. Von allen neun Chalets, lokaltypisch aus Stein, Holz und Segeltuch erbaut, hat man einen wunderbaren Ausblick über die Umgebung und den Luangwa River. Der South Luangwa Nationalpark ist ein Traumziel für alle Tier- und Naturfreunde. Der Luangwa River mit seinen zahlreichen Nebenflüssen bietet Lebensraum für eine artenreiche Tierwelt. Übernachtung: Luangwa Valley Lodge inkl. Frühstück, Lunch Box & Abendessen

Der weitläufige Park lädt zu erlebnisreichen Pirschfahrten ein. Eine Artenvielfalt von Großwild erwartet den Besucher und den Ornithologen begeistern die seltenen Vogelarten South Luangwa Nationalparks. Auf den Sandbänken entlang des unberührten Luangwa River tummeln sich Tausende Pukus. An den fruchtbaren Lagunen weiden Wasserböcke, Zebras, Kudus, Schirrantilopen und Büffelherden begleitet von großen Vogelschwärmen. In den Wasserlöchern warten Krokodile auf ihre Mahlzeit. Früh aufstehen ist angesagt an den kommenden Safaritagen, denn nach einem kleinen schnellen Frühstück geht es schon los auf die Pirschfahrt. Abfahrt ist gegen 6:00 Uhr. Die Safaris werden in offenen Fahrzeugen durchgeführt, um die bestmöglichen Bedingungen zur Tierbeobachtung zu bieten. Je nachdem, wie viele Tiere Sie aufspüren, erreichen Sie gegen 11:00 Uhr wieder das Camp, wo Sie ein leckerer Brunch erwartet. Bis 16 Uhr können Sie in der Lodge entspannen, dann geht es wieder los. Die Nachmittagssafari dauert bis zum Einbruch der Dunkelheit und Sie kehren zum Abendessen in die Lodge zurück. Übernachtung: Luangwa Valley Lodge inkl. Frühstück, Lunch Box & Abendessen

Das Dzalanyama-Gebirge befindet sich etwa zwei Stunden Fahrt von Lilongwe in südöstlicher Richtung. Rechtzeitig zum Mittagessen kommen Sie in der Forest Lodge an. Gestärkt werden die leichte Wanderschuhe geschnürt. Gemeinsam spazieren Sie mit Ihrer Reisegruppe durch die Mtsongolo Mountains. Der Wanderweg führt durch einheimische Wälder, Lebensraum für zahlreiche Vögel. Kurz bevor die Dunkelheit hereinbricht, erreichen Sie die Lodge. Übernachtung: Dzalanyama Forest House (nicht alle Zimmer verfügen über eigene sanitäre Anlagen) inkl. Frühstück, Lunch Box & Abendessen

Heute stehen unterschiedliche Aktivitäten für Sie zur Wahl: Auf Wunsch können Sie bei einem Schulprojekt mitarbeiten. Vor 13 Jahren wurde hier eine kleine Schule durch Hilfe der Lodge eröffnet. Unterstützt wird die Schule von Dzalanyama finanziell als auch mit Tatkraft von unserer lokalen Agentur. Im Reisepreis Ihrer Malawi & Sambia Kleingruppenreise ist bereits eine Spende für die Schule enthalten. Das Spendengeld wird für Baumaterial für Reparaturen am Gebäude und Schulbüchern und Schreibwaren für die Schüler. Falls Sie das Projekt mit Tatkraft unterstützen wollen, sind Sie herzlich willkommen, denn es gibt immer etwas zu tun. Gerne wird Sie Ihr Guide über die anstehenden handwerklichen Arbeiten informieren und wie Sie die Menschen dort tatkräftig unterstützen können. Diejenigen, die an der Projektarbeit nicht teilnehmen möchten, bekommen Tipps für Ausflüge und Wanderungen in die nähere Umgebung. Übernachtung: Dzalanyama Forest House (nicht alle Zimmer verfügen über eigene sanitäre Anlagen) inkl. Frühstück  & Abendessen

Am Vormittag erreichen Sie Dedza. Es bleibt Zeit, die ca. 2500 Jahre alten Felsmalereien der Buschmänner anzusehen, bevor Sie Ihre Unterkunft für heute Nacht erreichen. Übernachtung: Mapiri Lodge inkl. Frühstück, Lunch Box & Abendessen

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Malawi & Sambia Kleingruppenreise in Richtung Chimwenya Game Park fort. Zunächst erreichen Sie Blantyre, von dort geht es weiter vorbei an der schönen Landschaft mit Teeplantagen zum Chimwenya Game Park. Ihre Unterkunft, bietet einen idealen Ausgangspunkt, um das Reservat zu erkunden. Übernachtung: Game Haven Lodge (https://www.gamehavenmw.com/) inkl. Frühstück, Mittagessen & Abendessen

Gemeinsam werden Sie heute die Region erkunden. Zunächst fahren Sie zum Satemwa Tea&Coffee Estate und wandern durch die grünen Teeplantagen. Seit 1923 wird hier in dritter Generation Tee angebaut, man legt besonderen Wert auf Fair Trade. Die Hänge am Südende des Shire-Hochlandes bei Thyolos eignen sich hervorragend und bieten fruchtbaren Boden für sehr gute Teepflanzen. Nach dem Mittagessen spazieren Sie in entlang der ca. 1 ½ m hohen Teesträucher in Thyolo Berge. Ein herausragender Ausblick über das Tal wird Sie belohnen. Eine beträchtliche Vielfalt an Vögeln bewohnt die Berghänge. Den Nachmittag verbringen Sie in der Lodge. Entspannen Sie am Pool, wandern Sie oder erkunden Sie mit Mountain Bikes die Umgebung. Übernachtung: Game Haven Lodge (https://www.gamehavenmw.com/) inkl. Frühstück, Mittagessen & Abendessen

Heute geht es weiter zum Lake Malawi - Cape Maclear. Unterwegs kommen Sie an Zomba vorbei und an der historischen Stadt Mangochi, bevor es am Nordufer des Sees weiter entlang geht. Mangochi wurde 1890 von den Briten rund um das Fort Johnston gegründet. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Cape Maclear, wo sich auch Ihre Unterkunft befindet. Cape Maclear ist ein kleines Dorf nordwestlich der Monkey Bay und östlich des Malawisee Nationalparks. Den 88 km² großen Nationalpark werden Sie natürlich in den kommenden Tagen auf Ihrer Malawi & Sambia Kleingruppenreise erkunden. Übernachtung: Cape Maclear Lodge (http://www.capemaclodge.com/) inkl. Frühstück, Mittagessen & Abendessen

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie Cape Maclear Village oder entspannen Sie am Strand. Auch der folgende Tag ist ein erholsamer Strandtag. Die angebotenen nicht motorisierten Wassersportmöglichkeiten können Sie ohne Aufpreis wahrnehmen. Der Malawisee-Nationalpark ist als UNESCO-Weltnaturerbe aufgeführt. Weltweit enthält der Malawisee den größten Artenreichtum an Fischen. Man schätzt, daß sich hier über 1000 Fischarten tummeln, von denen 90% sogar endemisch sind. Besonders bekannt ist der Malawisee für seine zahlreichen Buntbarsche. Übernachtung: Cape Maclear Lodge (http://www.capemaclodge.com/) inkl. Frühstück & Abendessen

Nach einer kurzen Einführung in die Kayaks und die Ausrüstung geht es dann schon los nach Domwe Island oder Mumbo Island. Die durch einen Nationalpark geschützte Seenlandschaft des Malawi Sees ist leicht mit dem Kayak zu erschließen, es ist keine besondere Fitness oder Kayak-Erfahrung notwendig. Das Zwei-Personen-Kanu ist stabil und leicht zu manövrieren. Falls Sie dennoch nicht zur Insel hinüber paddeln möchten, besteht auch die Möglichkeit, das Motorboot zu nehmen. Den restlichen Tag können Sie die Insel per Kayak erforschen, schwimmen und schnorcheln. Die Nacht verbringen Sie im Zelt-Camp auf der Insel. Übernachtung: Camp (nicht alle Chalets sind mit eigenen sanitären Anlagen ausgestattet) inkl. Frühstück, Lunch Box & Abendessen

Heute geht es weiter zur Mua Mission, die Sie nach zwei Stunden Fahrt erreichen. In Mua befindet sich das KuNogi Centre of Culture & Art, das 1976 vom kanadischen Missionar Fr. Claude Boucher Chisale gegründet wurde. Fr. Boucher hat sein ganzes Leben dem Erforschen, Erfassen und Bewahren der malawischen Kultur gewidmet. Seit seinen Anfängen als Kunst-Genossenschaft ist daraus ein erfolgreiches Kulturzentrum geworden. Das dazugehörige Museum bietet ausführliche Informationen über Kultur und Tradition der Chewa, Ngoni und Yao. Auch die Sammlung von afrikanischen Holzmasken ist erwähnenswert. Anschließend fahren Sie noch etwa eine Stunde weiter zu Ihrer Unterkunft in Kuti, einem wunderschönen 2000 ha großen Naturreservat, das Lebensraum unter anderem für Giraffen, Zebras und Impalas bietet. Mit Ihrem Safariguide und Fahrer werden Sie nach Ankunft eine Pirschfahrt in das Reservat unternehmen. Übernachtung: Kuti Wildlife Reserve (https://www.kuti-malawi.org/) inkl. Frühstück, Lunch Box & Abendessen

Früh am Morgen haben Sie noch die Möglichkeit, an einer kurzen Safari teilzunehmen. Es lohnt sich, denn am frühen Morgen sind die Tiere besonders aktiv. Anschließend gibt es Frühstück, bevor Sie zurück nach Lilongwe zum Flughafen gebracht werden. Der Transfer dauert etwa zwei Stunden.

Leider endet heute Ihr Abenteuer durch Malawi und Sambia.

Auf Wunsch haben Sie die Option, Ihre Reise durch einen Badeurlaub an der Küste von Sansibar, Mafia, Pemba, Mauritius oder Mozambique zu verlängern. Vielleicht sind Sie auch so von Ihrer Afrika-Safari begeistert, dass Sie Lust auf weitere Reiseziele und Abenteurer in dem traumhaften Kontinent Afrika haben. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!

Reise-Verlauf auf der Karte

Guides

Sebastian Thürmer
Expert Mehr Infos
Jochen Thürmer
Expert Mehr Infos

Reise-Termine

Individuelle Anreise.

Preise pro Person

Preis pro Person inkl. Flug | bei Selbstanreise

Standard Unterkünfte ab € 2399 | ab € 3210

Einzelzimmerzuschlag: ab € 381

Premium Economy Flug: Auf Anfrage

Business Class Flug: Auf Anfrage

deutschsprachige Reisetermine: 05.08.-19.08.2018, 16.09.-30.09.2018, 07.10.-21.10.2018

Unterkunft

Geplante Unterkünfte bei Lodge / Camp Safari

Region / Ort Standard Unterkünfte
Lilongwe Mafumu Lodge
South Luangwa Luangwa Valley Lodge
Dzalanyama Dzalanyama Forest House
Dedza Mapiri Lodge
Chigumula Game Haven Lodge
Cape Maclear
Cape Maclear Lodge
Mumbo Island oder Domwe Island Kayak Africa Base Camp
Kuti Kuti Wildlife Reserve

vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

Hinweis zu den Unterkünften:

Im Fokus unserer Malawi & Sambia Gruppenreise steht das Erlebnis. Wir haben die Unterkünfte in Malawi und Sambia sorgfältig ausgewählt und auf die Lage, den Charme und natürlich auch auf das Preis-Leistungs-Verhältnis geachtet. Nicht alle Unterkünfte bieten Dusche / WC auf dem Zimmer an. Bitte beachten Sie die Hinweise.


Preis pro Person beinhaltet: Alle Preise und Zuschläge verstehen sich in € und pro Person. Der Preis pro Person im Doppelzimmer beinhaltet Linienflug in der Economy Class ab/bis Frankfurt, München, Wien bzw. Genf (weitere europäische Abflughäfen auf Anfrage), Flughafengebühren (D), Flughafentransfers, Malawi & Sambia Gruppenreise & Erlebnisreise lt. Ausschreibung, Tour & Transfers lt. Ausschreibung, englischsprachiger Guide (deutschsprachiger Guide zu bestimmten Terminen), Übernachtung in Lodges, Camps, Hotels bzw. Guesthouses lt. Ausschreibung, Verpflegung während der Erlebnisreise lt. Ausschreibung, Aktivitäten gemäß Verlauf, alle Parkgebühren lt. Ausschreibung, lokale Steuern.

Nicht im Preis enthalten: Visum, evtl. örtliche Flughafengebühren, Ausgaben persönlicher Art, alle nicht aufgeführten Leistungen, Trinkgelder.

Teilnehmerzahl: mind. 2; max. 12 Teilnehmer. Wird die Mindestteilnehmerzahl bis 6 Wochen vor Abreise nicht erreicht, werden Sie von uns benachrichtigt. Dies Reise muß dann ggf. abgesagt werden

Partner:
Air France
Inna Hemme Reise-Bloggerin
ZoomyRentals.de