Ihre Borneo-Erlebnisreise beginnt in Kuching, der Hauptstadt Sarawaks, einer charmanten Stadt mit kolonialem Flair. Obwohl Kuching die größte Stadt Sarawaks ist, sind die Sehenswürdigkeiten recht einfach auf einem Rundgang zu erreichen. Von hier geht es weiter in den bereits 1957 gegründeten Bako Nationalpark, der als erster des Landes als Naturschutzgebiet ausgewiesen wurde und fast alle Vegetationstypen des Landes beherbergt: Strand- und Küstenvegetation, Mangrovenwälder, Sümpfe, tropischen Regenwald und Grasland. Wilde Bartschweine, Haushirsche, Javaneraffen, Warane und andere Reptilien sind hier anzutreffen, mit etwas Glück sehen Sie auch Nasenaffen und Haubenlanguren und weitere Tierarten.

Ihre nächste Station und einer der Höhepunkte einer Borneoreise ist der Gunung Mulu Nationalpark, einer der größten Malaysias. Noch heute sind nicht alle Geheimnisse der Region mit der faszinierenden und artenreichen Flora und Fauna entdeckt. Mit dem Langboot und zu Fuß erkunden Sie den Park und seine bekannten Höhlen.

Sie fliegen weiter nach Kota Kinabalu, der Hauptstadt von Sabah, die an immergrünen Dschungel grenzt. Sabah ist ein Land faszinierender Gegensätze: Zeitgemäß aber auch traditionell, wild aber auch erholsam. Vorbei an Reisfeldern fahren Sie nach Poring. Nehmen Sie ein Bad in den heißen Mineralquellen, besuchen Sie die Schmetterlingsfarm, den nahe gelegenen Kipungit-Wasserfall oder begeben Sie sich in die Wipfeln der Baumriesen, wo ein 157 Meter langer Pfad auf bis zu 40 Meter Höhe führt. Der Kinabalu Nationalpark gehört zum UNESCO-Welterbe mit seinen verschiedensten Lebensräumen, den üppigen tropischen Regenwäldern in den Ebenen bis hin zu subalpinen Buschwäldern der höheren Gebiete des Mount Kinabalu, der die Landschaft dominiert und mit 4095 Metern der höchste Berg zwischen Himalaya und Papua Neuguinea ist.

Nach einem Besuch bei einer Teeplantage im bekannten Anbaugebiet von Kampung Nalapak geht es weiter nach Sandakan. Sie besuchen das Orang Utan Rehabilitation Center SEPILOK, wo Orang Utans werden auf die Auswilderung vorbereitet werden, bevor es weiter geht zu Ihrer Dschungel-Lodge, wo Sie die nächsten beiden Tage verbringen. Auf einer Bootsfahrt auf dem Kinabatangan River können Sie mit etwas Glück Proboscis-Affen mit ihren markanten Nasen beobachten. Anschließend kehren Sie nach sandakan zurück, wo Ihre abenteuerliche Reise endet.

Ablauf

Das erwartet Sie auf der Reise:

Sie fliegen ab Frankfurt, München, Düsseldorf bzw. Zürich (auf Anfrage sind auch weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich) nach Malaysia.

Am Flughafen Kuching erwartet Sie Ihr freundlicher Fahrer und fährt mit Ihnen in Ihr Hotel. Der Name der Hauptstadt Sarawaks bedeutet aus dem Malaiischen übersetzt "Katze". Abgeleitet vom Fluß Sungai Kuching, an dem wiederum viele Fruchtbäume, Mata Kuching (Katzenauge), wachsen. Kuching ist eine Stadt mit Charme. Im Krieg wurde sie nicht zerstört und noch heute zeugen Kolonialbauten vom Flair einer Zeit. Obwohl Kuching die größte Stadt Sarawaks ist, sind die Sehenswürdigkeiten recht einfach bei einem Rundgang zu erreichen. Sie besichtigen (optional) den Square Tower aus dem Jahre 1879, den chinesischen Tempel Tua Pek Kong. Flanieren, Verweilen, Genießen und Staunen Sie, beobachten Sie die das geschäftige Treiben der Händler Kuchings.

Bereits 1957 wurde der Bako Nationalpark als erster des Landes als Schutzgebiet für Flora und Fauna gegründet. Nahezu alle Vegetationstypen des Landes beherbergt der Park: Strand- und Küstenvegetation, Mangrovenwälder, Sümpfe, tropischer Regenwald und Grasland. Wilde Bartschweine, Haushirsche, Javaneraffen, Warane und andere Reptilien geben sich ein Stelldichein. Seltener anzutreffen sind dagegen Nasenaffen und Haubenlanguren. An den Wasserläufen kann man Haarnasenotter und Zwergotter beobachten und wer genauer hinsieht, entdeckt aus sicherer Entfernung die gut getarnten Wagler´s Lanzenottern, Grüne Baumnattern und die Schmuckbaumnattern. Mit dem Einbruch der Dämmerung schlägt die Stunde vieler Insektenarten und Fledermäusen, die auf Beutefang gehen. Sie übernachten im Bako Nationalpark

Erkunden Sie am Vormittag die Wanderpfade des Bako Nationalparks auf eigene Faust. Am Nachmittag kehren Sie zurück nach Kuching.

Am Morgen fliegen Sie weiter nach Mulu. Der Gunung Mulu Nationalpark ist einer größten Malaysias. Jährlich zieht er zahlreiche Touristen an, die sich aber in seinen Wäldern und gigantischen Höhlen verlieren. Erste Exkursionen zum Gunung Mulu scheiterten Ende der 19. Jahrhunderts und erst 1923 wurde der Gipfel des Berges erklommen. Noch heute sind nicht alle Geheimnisse der Region entdeckt. Forscher registrierten bisher über 8000 Pilzarten, 15000 Blütenpflanzen, darunter alleine 170 Orchideenarten. Aber auch die Tierwelt ist artenreich und wir bleiben bei den Zahlen: 12 Fledermausarten, 9 Fischarten - die nur in Höhlen leben, 67 Säugetier-, 262 Vogel-, 74 Frosch-, 50 Reptilien-, 282 Schmetterlings- und über 450 Ameisenarten. Mit dem Langboot und zu Fuß erkunden Sie die Clearwater Cave und die Wind Cave. Das kristallklare Wasser des Dschungelflusses, verläuft auf einem 108 Kilometer langen und unterirdischen Wasserweg. Natürliche Lufteinlässe sorgen für ständige Frischluft, so dass Sie Stalaktiten und Stalagmiten ohne Schweiß bewundern können.

Sie fliegen am Nachmittag weiter nach Kota Kinabalu. Sabah "Land unter dem Wind", ist die nördliche Provinz von Borneo. Die Hauptstadt Kota Kinabalu grenzt an den immergrünen Dschungel. Sabah ist ein Land faszinierender Gegensätze: Zeitgemäß aber auch traditionell, wild aber auch erholsam.

Vorbei an sattgrünen Reisfeldern und durch typische Reisbauerndörfer führt Sie der Reiseweg nach Poring. Nehmen Sie ein Bad in den heißen Quellen, deren Mineralien eine wohltuende und heilende Wirkung haben sollen. Die Quellwasserpools im Japanischen Stil befinden sich in einer hübschen Gartenanlage mit einer Fülle tropischer Blumen, bunten Schmetterlingen und exotischen Obst-Bäumen, wie z. B. die Langsat, Tarap, Pamelo und Pulasan. Besuchen Sie die Schmetterling-Farm, den nahe gelegenen Kipungit Wasserfall oder nehmen Sie an einem Abenteuer in den Wipfeln der Baumriesen teil. Ein 157 m langer Pfad führt Sie in bis zu 41 m Höhe über den grünen Waldböden.
Der Kinabalu Nationalpark ist ein Weltkulturerbe mit verschiedensten Lebensräumen, mit üppigen tropischen Regenwäldern in den Ebenen bis hin zu subalpinen Buschwäldern der höheren Gebiete des Mount Kinabalu. Der Mount Kinabalu dominiert die Landschaft. Mit 4.095 m ist es auch der höchste Berg zwischen Himalaya und Papua Neuguinea. Man findet im Kinabalu Nationalpark mehr als die Hälfte aller Blüten- und Pflanzenarten der Welt, darunter etwa 2000 Orchideenarten. In Sabah findet man aber auch außergewöhnliche Blumen, wie die Rafflesia. Sie ist die größte Pflanze der Welt.

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Sabah zu den bekannten Tee Plantagen in Kampung Nalapak. Lernen Sie, wie die Teepflanzen angebaut, geerntet und schließlich zu Tee verarbeitet wird. Sie fahren weiter nach Sandakan.

Zunächst fahren Sie in das weltgrößte "Orang Utan Rehabilitation Center - SEPILOK". Das Center befindet sich in einem dichten Tieflanddschungel mit seinen wertvollen tropischen Hölzern. Beobachten Sie die Orang-Utans bei der Fütterung durch die Ranger und wie sie auf Ihre Auswilderung vorbereitet werden.

Vorbei an kleinen Dörfern und mit zunehmender Fahrtstrecke wird der tropische Regenwald Borneos undurchdringlicher. Nach ca. zwei Stunden erreichen Sie Ihre Lodge. Wie eine Insel liegt sie im satten Grün des Urwalddickichts. Am späten Nachmittag starten Sie zu einer Bootspirsch auf dem Kinabatangan-Fluss auf. Mit etwas Glück können Sie aus sicherer Entfernung die Waldbewohner, wie z.B. die Proboscis Affen mit Ihren markanten Nasen, beobachten.

Die schrillen Rufe der Gibbons und Nashornvögel werden Sie wecken. Mit dem Boot erreichen Sie die Ox Bow Seen. Verbunden mit einer kleinen Wanderung können Sie Affen und andere Wildtiere beobachten. Zum Mittagessen kehren Sie in die Lodge zurück. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, entspannen Sie einfach am Hotelpool. Wenn es das Wetter zulässt, unternehmen Sie am Abend eine Wanderung in den Regenwald. Sie werden sich wundern, wer Sie aus dem Dschungelblätterwald beobachtet und Ihr Kommen seinen Artgenossen ankündigt.

Nach dem Frühstück kehren Sie zurück nach Sandakan.

  • Ihrer individuellen Borneo Erlebnisreise entdecken Sie die beispielose Tierwelt und Flora des Tabin Wildlife Reserve oder Maliau Basins.
  • Ein autentisches Erlebnis ist der Besuch des letzten Kopfgeldjäger Sarawaks und Sabahs. Sie übernachten in einem typischen Longhouse und lernen viel über die Geschichte und Lebensweise eines der letzten Naturvölker kennen.
  • Sie fliegen weiter an einen der Traumstrände Malaysias: Kota Kinabalu, Mataking Island, Mabul Island oder Langkawi.
  • Stopp Over in der Kuala Lumpur: Die malaysische Metropole bietet einen absoluten Kontraste. Die berühmten KLCC Towers strahlen mit ihren 88 Stockwerken über "KL"
  • Sie fliegen weiter in das Sultanat Brunei. Ein Ort, dessen Name kaum bekannt ist. Jedoch die Hauptstadt des ältesten und noch existenten Königreichs Asiens ist.

Wir beraten Sie gerne!

Empfehlenswerte Videos zur Destination

Videos zu dieser Erlebnisreise & Destination

Reise-Verlauf auf der Karte

Fotos

Guides

Sebastian Thürmer
Expert Mehr Infos

Reise-Termine

Individuelle Anreise.

Preise pro Person

Preis pro Person inkl. Flug | bei Selbstanreise

Standard Unterkünfte ab € 2655 | ab € 1775

Superior Unterkünfte ab € 2745 | ab € 1865

Deluxe Unterkünfte ab € 2830 | ab € 1950

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage

Premium Economy Flug: Auf Anfrage

Business Class Flug: Auf Anfrage

Highlights

  • Profesionelle Beratung - Über 40 Jahre Erfahrung mit Erlebnisreisen
  • Individuelle Reise - Private Malaysia Erlebnisreise nach Ihren Vorstellungen
  • Malaysia à la carte - Wir organsieren Ihre Malaysia Erlebnisreise
  • Höhepunkte - Bako Nationalpark, Sepilok, Mulu Nationalpark, Kinabatangan Wildlife Sanctuary, Kinabalu Nationalpark
  • Individuelle Verlängerung - Ob Badeverlängerung an den Traumstränden Borneos oder Weiterreise in das Tabin Wildlife Reservat

Unterkunft

Geplante Unterkünfte

Auf Ihrer Malaysia Erlebnisreise planen wir mit folgenden Unterkünften. Ein Mix der Unterkünfte ist möglich. Gerne berücksichtigen wir auch Ihre preferierten Unterkünfte. Bitte beachten Sie, daß die genannten Unterkünfte immer vorbehaltlich Verfügbarkeit gelten. Sollte eine Unterkunft ausgebucht sein, fragen wir gleichwertige Alternativen an.

 

Stadt / Ort /Region
Standard Unterkünfte Verpflegung
Kuching Tune Hotel F
Bako Nationalpark Chalet F/LB/A
Mulu Nationalpark Mulu Marriott Resort F/LB/A
Kota Kinabalu Gaya Centre Hotel F
Kinabalu Nationalpark Mount Kinabalu Heritage Resort F/LB/A
Sandakan Four Points by Sheraton Sandakan F
Sukau Bilit Rainforest Lodge F/LB/A

F=Frühstück, LB=Lunch Box / Mittagessen, A=Abendessen; vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

 

Stadt / Ort /Region
Superior Unterkünfte Verpflegung
Kuching Hilton Kuching F
Bako Nationalpark Chalet F/LB/A
Mulu Nationalpark Mulu Marriott Resort F/LB/A
Kota Kinabalu Horizon Hotel F
Kinabalu Nationalpark Mount Kinabalu Heritage Resort F/LB/A
Sandakan Four Points by Sheraton Sandakan F
Sukau Bilit Rainforest Lodge F/LB/A

F=Frühstück, LB=Lunch Box / Mittagessen, A=Abendessen; vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

 

Stadt / Ort /Region
Deluxe Unterkünfte Verpflegung
Kuching Hotel Pullman Kuching F
Bako Nationalpark Chalet F/LB/A
Mulu Nationalpark Mulu Marriott Resort F/LB/A
Kota Kinabalu Le Meridien F
Kinabalu Nationalpark Mount Kinabalu Heritage Resort F/LB/A
Sandakan Four Points by Sheraton Sandakan F
Sukau Bilit Rainforest Lodge F/LB/A

F=Frühstück, LB=Lunch Box / Mittagessen, A=Abendessen; vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

Ähnliche Reisen

Reise zu den Orang-Utans

Reise zu den Orang-Utans
Der immergrüne Regenwald Borneos versteckt Elefanten, Nasenaffen und natürlich Orang Utans. Entdecken Sie auf unserer individuellen Reise Borneos Zauber und kombinieren Sie Ihre Reise mit einer Verlängerung an den Traumstränden.
Information

Private Uganda & Ruanda Erlebnisreise & Safari

Private Uganda & Ruanda Erlebnisreise & Safari
Uganda & Ruanda sind Superlative in Afrika fern des Massentourismus. Bewegend ist die Begegnung mit den Gorillas, makellos die grünen Vulkangipfel: Ein außergewöhnliches Safariabenteuer!
Information

Tansanias Schimpansen: Menschenaffen am Gombe Stream

Tansanias Schimpansen: Menschenaffen am Gombe Stream
Der Gombe ist einer der besten Orte, Schimpansen zu beobachten. Unsere Safari führt über die Serengeti an den Tanganjikasee!
Information


Preis pro Person beinhaltet: Alle Preise und Zuschläge verstehen sich in EUR und pro Person. Der Preis beinhaltet Linienflug in der Economy Class ab/bis Frankfurt, München, Düsseldorf bzw. Zürich (weitere europäische Abflughäfen auf Anfrage), Flughafengebühren (D), Flughafentransfers, individuelle Borneo Erlebnisreise lt. Ausschreibung, Tour & Transfers in klimatisierten Fahrzeugen, englischsprachiger Guide, Übernachtungen in Hotels, Lodges & Guesthouses lt. Ausschreibung im Doppelzimmer, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2-Tagestour Bako Nationalpark inkl. Guide & Parkgebühren, 3-Tagestour Mulu Nationalpark inkl. Guide & Parkgebühren, 2-Tagestour Kinabalu Nationalpark & Teeplantagen oder Hotspring inkl. Guide & Parkgebühren, 3 Tagestour Sandakan & Sukau (Sepilok Orang Utan Center, Gomantong Höhlen, Kinabatangan Bootsfahrt, Ox Bow See) inkl. Guide & Parkgebühren, Landtransfer Kinabalu Nationalpark - Sandakan, Anschlußflug: Kuching - Mulu - Kota Kinabalu / Sandakan - Kota Kinabalu, lokale Steuern. Kinderermäßigung & Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage!

Nicht im Preis enthalten: ggf. Visum, Ausgaben persönlicher Art, alle nicht aufgeführten Leistungen, Trinkgelder.

Partner:
Air France
Inna Hemme Reise-Bloggerin
ZoomyRentals.de