Ablauf

Das erwartet Sie auf der Reise:

Am Abend fliegen Sie ab Frankfurt, München, Berlin, Wien bzw. Zürich (Abflug ab weiteren europäishen Flughäfen auf Anfrage) nach Namibia.

Nach Ihrer Ankunft am Hosea Kutako Flughafen von Windhoek begeben Sie sich zum Schalter der Mietwagenfirma in der Ankunftshalle. Nachdem Sie Ihren Mietwagen in Empfang genommen haben, fahren Sie zu Ihrer Unterkunft in Windhoek. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ruhen Sie sich aus von Ihrem Flug, oder sammeln Sie erste Eindrücke in Windhoek: Bummeln Sie entspannt durch attraktive Fußgängerzonen mit europäisch anmutenden Cafés und Biergärten oder über bunte afrikanische Straßenmärkte, wo Kunsthandwerk und Schnitzereien verkauft werden. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört der Tintenpalast, heute Regierungssitz, die Christuskirche mit ihrem hohen Kirchturm, sowie die Alte Feste, ein ehemaliges Fort, in dem sich heute ein Museum befindet.

Sie verlassen mit Ihrem Mietwagen Windhoek in Richtung Süden über Rheoboth und überqueren den Wendekreis des Steinbocks. Schon bald erscheinen in der Ferne die roten Sanddünen der Kalahariwüste, die sich über Hunderte von Kilometern erstrecken. In dieser größten Sandwüste der Welt, die sich über neun afrikanische Länder ausdehnt, gibt es auch Tiere zu entdecken: Springbock, Oryx, Strauß, Schakal, Löffelhund, Springhase und Stachelschwein haben sich den Lebensbedingungen in der Wüste angepasst. Für malerische Kontraste auf Ihrer Mietwagenreise durch die roten Dünen sorgen die grünen Akazien, das gelbe Gras und der blaue Himmel. Weitere Naturattraktionen in diesem Gebiet sind die riesigen Siedelweber-Nester, die ab und zu in den uralten Kameldornbäume zu finden sind. Von Ihrer Unterkunft aus können Sie auch zu Fuß auf wunderschönen Wanderwegen die Umgebung und einige der vielen Tiere und Pflanzen näher kennenlernen.

Nach dem Frühstück lassen Sie die Kalahariwüste hinter sich und fahren wieder in südlicher Richtung nach Keetmanshoop, wo Sie den Köcherbaumwald und den Spielplatz der Giganten besuchen können, bevor es weiter zu Ihrer Unterkunft in der Nähe des Fish River Canyon geht. Diese Schlucht, mit einer Länge von 170 Kilometern, einer Tiefe von 550 Metern und einer Durchschnittsbreite von 20 Kilometern der zweitgrößte der Welt, ist nicht nur aus geologischer Sicht ein Höhepunkt Ihrer Reise, auch die Pflanzenwelt ist sehenswert. Da Sie zwei Nächte hier verbringen werden, bleibt genügend Zeit sowohl für ausgiebige Spaziergänge entlang des Canyons als auch zur Entspannung.

Heute fahren Sie auf Ihrer Selbstfahrer Erlebnisreise an den Atlantischen Ozean. Entlang der weiten Ebenen des Diamantensperrgebietes geht es nach Lüderitz, wo noch attraktive Gebäude im Kolonialstil erhalten sind. Sehenswert ist hier auch die Diaz Spitze, wo der portugiesische Seefahrer Bartholomäus Diaz im Jahre 1488 auf einer Entdeckungsreise ein Kreuz errichtet hat.

Nach dem Frühstück verlassen Sie den tiefen Süden des Landes und fahren mit Ihrem Mietwagen durch weite Wüstenebenen nach Helmeringhausen. Die faszinierende Landschaft bietet Ihnen unzählige Gelegenheiten für Fotostopps.

Heute fahren Sie in das Gebiet des Namib Naukluft Parks. Unterwegs können das Schloss Duwisib besuchen, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft in der Nähe von Sossusvlei fahren. Sossusvlei ist eine Lehmbodensenke, umgeben von den höchsten Dünen der Welt, deren außergewöhnliche Sternform durch starke Winde aus verschiedenen Richtungen geschaffen wurde. Besonders reizvoll ist es, wenn der Tsauchab Fluss nach stärkeren Regenfällen einen See inmitten der Dünenlandschaft bildet. Besuchen Sie Sossusvlei in den frühen Morgenstunden, wenn die ersten Sonnenstrahlen die Landschaft in ein faszinierendes Licht- und Schattenspiel verwandeln, und bringen Sie genug Zeit mit, um Sossusvlei und Dead Vlei sowie den Sesriem Canyon zu erkunden. Da Sie dort zwei Nächte verbringen, bietet sich auch die Gelegenheit zur Entspannung und zu weiteren Erkundungsfahrten.

Heute führt die Reiseroute Ihrer Miewagenreise durch den malerischen Kuiseb Canyon und durch die zentrale Namib Wüste zu dem ehemals deutschen Küstenstädtchen Swakopmund, das eingebettet zwischen Atlantik und dieser ältesten Wüste der Welt liegt. Verpassen Sie unterwegs nicht die sehenswerte Welwitschia mirabilis, die einmaligen Pflanzen auf weiten Geröllflächen, sowie die faszinierende Mondlandschaft am Swakop-Fluss, einem der längsten Trockenflussläufe des Landes. Der populäre Ferienort Swakopmund mit seinen historischen Gebäuden und attraktiven Grünanalagen bietet eine gute Auswahl an Restaurants, Cafes, Souvenirläden und sonstige Aktivitäten. Auch Namibia Selbstfahrer sollten etwas entspannen. In Swapokmund ist eine gute Gelegenheit.

Von Swakopmund aus fahren Sie nach Norden vorbei an Lagunen, die der Salzgewinnung und der Austernzucht dienen. Ein Höhepunkt für Botaniker auf dieser Mietwagenreise sind die zahlreichen Flechten am Straßenrand; sie gehören zu den seltensten und interessantesten weltweit. Empfehlenswert ist ein Abstecher zur Robbenkolonie am Cape Cross, bevor Sie in die beeindruckende Landschaft des Damaralands eintauchen, das durch weite Ebenen und hohe Bergzüge geprägt wird. Die Bergformationen in diesem Gebiet beginnen am späten Nachmittag regelrecht zu glühen und vermitteln Ihnen schon jetzt einen ersten Eindruck in ein Gebiet, das Sie am nächsten Tag genauer erforschen können.

Heute steht Twyfelfontein auf dem Programm, wo sich die berühmtesten Felsgravuren des afrikanischen Kontinents befinden. Diese von steinzeitlichen Künstlern angelegte Felsenkunst ist der erste Ort in Namibia, der bei der UNESCO als Weltkulturerbe vorgeschlagen wurde. In der Nähe befinden sich auch weitere Sehenswürdigkeiten aus der Naturgeschichte Namibias, die sogenannten Orgelpfeifen, der Verbrannte Berg und der Versteinerte Wald. Danach fahren Sie Richtung Kaokoland zu Ihrer Unterkunft.

Bei einem Besuch in einem nahe gelegenen traditionellen Himbadorf begegnen Sie der Kultur eines der letzten Naturvölker der Welt. Danach fahren Sie zu Ihrer Unterkunft, die für die nächsten beiden Tage der Ausgangspunkt für Ihre Pirschfahrten in den weltberühmten Etosha Nationalpark sein wird. Hier können Sie die faszinierende Tierwelt, wie Nashörner, Elefanten, Zebras, Giraffen, Impalas und zahlreiche Antilopenarten, eine Vielzahl an Vogelarten und mit etwas Glück auch Geparden und Löwen in der freiem Natur beobachten. Der 22.270 km2 große Park umfasst verschiedenartige Landschaften und Lebensräume, in deren Zentrum die riesige Salzpfanne der kargen Etosha-Pfanne, der "Platz des trockenen Wassers", liegt.

Entlang der salzverkrusteten Etosha-Pfanne mit ihren natürlichen und künstlich angelegten Wasserstellen, die regelmäßig von zahlreichen Tierarten aufgesucht werden, geht es heute weiter durch ständig wechselnde Vegetationszonen in den östlichen Teil des Parks. Im Etosha Nationa Park sind fast alle Arten von Säugetieren, Reptilien und Insekten des südlichen Afrikas beheimatet, die Vielzahl an Vogelarten wird während der afrikanischen Sommermonate noch durch Zugvögel ergänzt.

Sie verlassen heute den Etosha Nationalpark und fahren durch das östliche Tor. Auf Ihrem Weg zum Waterberg lohnt sich ein Stopp am Otjikoto See und am Tsumeb Museum. In der malerischen Landschaft des Waterbergs befindet sich ein wichtiges Schutzgebiet für bedrohte Tierarten, wie Breit- und Spitzmaul-Nashorn, Büffel, sowie der Säbel-, Pferde- und Tsessebe-Antilope. Neben einer Vielzahl von Säugetieren findet man hier auch über 200 Vogelarten. Bei Ihrer Unterkunft können Sie wunderschöne Wanderungen unternehmen, oder auf einer Pirschfahrt einige der seltenen Tiere dieser Region aufspüren.

Nach dem Frühstück fahren Sie über Okahandja wieder nach Windhoek. In Okahandja ist der Holzschnitzermarkt sehenswert, danach führt Sie Ihr Weg wieder zurück in die Hauptstadt, dem Ausgangspunkt Ihrer Reise, von der Sie sicher unvergessliche Eindrücke mit nach Hause nehmen.

Heute heißt es Abschied nehmen und zurück bleibt ein Land voller Naturwunder und vieler liebenswerter Menschen, die versucht haben Ihnen ihre Heimat näher zu bringen und zu verstehen. Nur kurz ist die Fahrt durch Windhoek zum außerhalb gelegenen Flughafen, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben. Es erfolgt der Rückflug nach Europa.

Oder Sie kombineren Ihr Namibia Abenteuer:

  • Ein entspannter Aufenthalt auf einer Gästefarm in Namibia. Je nach Gästefarm und Lodge verfügen diese über einen Pool, bieten Wellness & Spa an und Sie können aus einem Programm an fakultativen Aktivitäten auswählen. Wir beraten Sie gerne!
  • In nur 1 1/2 Flugstunden erreichen Sie die mächtigen und tosenden Victoria Fälle. Gerne kombinieren wir die Wasserfälle mti einem Ausflug in den Chobe Nationalpark!
  • Sie reisen weiter zu den Safarihöhepunkten Botswanas. Wir beraten Sie gerne!
  • Sie kombinieren Ihre Namibia Gruppenreise mit einer Erlebnisreise nach Südafrika.
  • Es ist der Beginn einer Badeverlängerung an den Tramstränden des Indischen Ozeans: Sansibar oder Mozambique

Empfehlenswerte Videos zur Destination

Videos zu dieser Erlebnisreise & Destination

Reise-Verlauf auf der Karte

Fotos

Guides

Sebastian Thürmer
Expert Mehr Infos

Reise-Termine

Individuelle Anreise.

Preise pro Person

Preis pro Person inkl. Flug | bei Selbstanreise

Standard Unterkünfte ab € 1735 | ab € 939

Superior Unterkünfte ab € 1870 | ab € 1075

Deluxe Unterkünfte ab € 2699 | ab € 1899

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage

Premium Economy Flug: Auf Anfrage

Business Class Flug: Auf Anfrage

Highlights

  • Profesionelle Beratung - Über 40 Jahre Afrika Erfahrung
  • Mietwagenreise à la carte - Wir organsieren Ihre Erlebnisreise
  • Selbst entdecken - Eine Mietwagenreise eignet sich perfekt um Namibia auf eigene Faust zu entdecken
  • Namibia für jeden - Eine Tour für Einsteiger aber auch für den Afrika Fan
  • Ausgewählte Unterkünfte - Hotels, Lodges, Gästefarmen & Guesthouses in jeder Kategorie
  • Höhepunkte - Fish River Canyon, Sossusvlei, Kalahari, Etosha, Damaraland & Waterberg
  • Individuelle Verlängerung - Victoria Falls, Caprivi, Kapstadt oder Baden auf Sansibar und Mozambique

Unterkunft

Geplante Unterkünfte

Auf Ihrer Namibia Reise planen wir mit folgenden Unterkünften. Ein Mix der Unterkünfte ist möglich. Gerne berücksichtigen wir auch Ihre preferierten Unterkünfte. Bitte beachten Sie, daß die genannten Unterkünfte immer vorbehaltlich Verfügbarkeit gelten. Sollte eine Unterkunft ausgebucht sein, fragen wir gleichwertige Alternativen an.

 

Stadt / Ort Standard Unterkünfte Verpflegung
Windhoek Rivendell Guesthouse F
Kalahari Auob Country Lodge F
Fish River Canyon Ai Ais Hotsprings Resort F
Lüderitz Pension zur Waterkant F
Namib Wüste Helmeringhausen Hotel F
Sossusvlei Desert Camp F
Swapokmund Meike´s Guesthouse F
Erongo Kashana F
Damaraland Bambatsi Guestfarm F
Etosha Etosha Safari Lodge F
Etosha Halali Resort F
Waterberg Waterberg Resort F

F=Frühstück, LB=Lunch Box / Mittagessen, A=Abendessen; vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

 

Stadt / Ort Superior Unterkünfte Verpflegung
Windhoek Jordani B&B F
Kalahari Kalahari Farm House F
Fish River Canyon Canon Roadhouse F
Lüderitz Pension zur Waterkant F
Namib Wüste Namtib Desert Lodge F
Sossusvlei Desert Camp F
Swapokmund Cornerstone Guesthouse F
Erongo Kashana F
Damaraland Bambatsi Guestfarm F
Etosha Vreugde Guestfarm F/A
Etosha Namutoni Camp F
Waterberg Indongo Lodge F

F=Frühstück, LB=Lunch Box / Mittagessen, A=Abendessen; vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

 

Stadt / Ort Deluxe Unterkünfte Verpflegung
Windhoek The Olive Exclusive F
Kalahari Kalahari Red Dunes Lodge F/A
Fish River Canyon Canyon Lodge F
Lüderitz Nest Hotel F
Namib Wüste Moon Mountain Lodge F/A
Sossusvlei Sossusvlei Lodge F/A
Swapokmund Rossmund Lodge F
Erongo Erongo Wilderness Lodge F/A
Damaraland Camp Kipwe F/A
Etosha Andersson´s Camp F/A
Etosha Mushara Lodge F/A
Waterberg Kambaku Safari Lodge F/A

F=Frühstück, LB=Lunch Box / Mittagessen, A=Abendessen; vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

Ähnliche Reisen

Offroad Selbstfahrer Reise

Offroad Selbstfahrer Reise
Eine individuelle Selbstfahrer Reise durch die Kalahari, Makgadigadi & Nxai Pan ist ein konkurrenzloses Abenteuer mit einmaligen Tierbeobachtungen. Sie entscheiden, ob Sie campen oder in einer Lodge/Camp übernachten.
Information


Preis pro Person beinhaltet: Alle Preise und Zuschläge verstehen sich in EUR und pro Person. Der Preis beinhaltet Linienflug in der Economy Class ab/bis Frankfurt, München, Berlin, Wien oder Zürich (weitere Zubringerflüge ab Deutschland, Österreich, Schweiz auf Anfrage), Zug zum Flug Ticket innerhalb Deutschlands, Flughafengebühren (D/NA, Namibia Erlebnisreise lt. Ausschreibungen, Übernachtung in Hotels, Guesthouses & Lodges lt. Ausschreibung (vorbehaltlich Verfügbarkeit und Änderungen), Verpflegung lt. Ausschreibung, umfangreiches Karten- & Informationsmaterial, lokale Steuern. Kinderermäßigung & Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage!

Nicht im Preis enthalten: ggf. Visum, Ausgaben persönlicher Art, alle nicht aufgeführten Leistungen, Trinkgelder.

Mietwagen: Namibia Mietwagenreise für SelbstfahrerDer Mietwagen ist nicht im Basispaket enthalten. Mietwagenraten sind Tagesraten. Daher erhalten Sie von uns mit einem Reisevorschlag konkrete Mietwagenangebote. Sie können wählen, von einem Kleinwagen bis hin zum 4x4 Pick Up. Egal für welchen Wagentyp Sie sich entscheiden, ein umfangreicher Versicherungsschutz und unbegrenzte Kilometer sind bei uns Standard.

Partner:
Air France
Inna Hemme Reise-Bloggerin
ZoomyRentals.de