Madagaskar Reise - Abenteuer am Tsiribihina

Ausgangspunkt dieser spannenden Madagaskar Reise ist die quirlige Hauptstadt Antananarivo. Von hier geht es über eine kurvenreiche Strecke vorbei an bunten Dörfern zur Stadt der Felsen, Ambatolampy, auf einer kahlen Hochebene gelegen, und weiter nach Antsirabe, umgeben von bis zu 2300 Meter hohen Bergen. Die kleine Kolonialstadt erkunden Sie mit dem Pousse-Pousse, einer bunt bemalte Rikscha, bevor Sie Mirandrivazo, ein 25.000-Einwohner-Städtchen am Tsiribihina-Fluss, erreichen.

In Masiakampy beginnt ein besonderes Abenteuer: Mit dem Boot geht es weiter durch wunderschöne Landschaften und Wälder, wo Sie in den nächsten Tagen hautnah die artenreiche Flora und Fauna des Dschungels erleben. Der Tsiribihina ist ein ruhiger Fluss, in engen Schluchten kann das Wasser aber sehr schnell werden. Immer wieder legen Sie an und mit etwas Glück können Sie bei Ihren Landgängen die seltenen Lemuren beobachten. Abends schlagen Sie Ihr Lager am Flussufer auf. Ihre Crew wird Sie mit einem leckeren Abendessen überraschen.

In der Nähe von Belo Sur Tsiribinha verlassen Sie das Boot wieder und setzen Ihre Madagaskar Reise durch die viertgrößte Insel der Erde nun wieder an Land fort. Das Klima hier ist merklich trockener - je nach Jahreszeit - heiß als noch zu Beginn Ihrer Bootsfahrt. Über eine Sandpiste erreichen Sie den Tsingy Nationalpark, eines der interessantesten Naturschutzgebiete Madagaskars. Die Landschaft ist spektakulär. Wie spitze Nadeln ragen die Kalksteine aus dem Boden.

Auf der Weiterfahrt nach Morondava machen Sie einen Stopp am „Wald der Schweizer“. Über 250 Pflanzenarten finden sich in diesem Wald, der auch als Apotheke für die dort lebenden Menschen gilt. Kundige Medizinmänner wissen über die heilende Wirkung so mancher endemischer Pflanze. In Morondava laden weiße Sandstrände und das klare Wasser des Indischen Ozeans zum Baden ein. Von hier aus fliegen Sie zurück nach Antananarivo, wo Ihre individuelle Madagaskar Reise endet.

Sie sind auf der Suche nach einer unvergesslichen Reise nach Madagaskar? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir haben weitere atemberaubende Erlebnisreisen nach Madagaskar im Programm, die Sie begeistern werden. Seit mehr als 40 Jahren sind wir vom Abenteuer Madagaskar begeistert und teilen diese Leidenschaft gerne mit Ihnen. Unser Team ist hochqualifiziert und steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie bei der Planung Ihrer maßgeschneiderten Madagaskar-Reise zu unterstützen.

Ablauf

Das erwartet Sie auf der 10-tägigen Reise:

Heute brechen Sie zu einer unvergesslichen Reise auf! Ihr Ziel ist Antananarivo, die pulsierende Hauptstadt Madagaskars und der Startpunkt für ein einzigartiges Abenteuer. Aus verschiedenen deutschen, österreichischen oder schweizerischen Städten landen Sie spät abends auf dem Ivato Flughafen. Dort werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Stadthotel gebracht, wo Sie sich auf die kommenden Erlebnisse vorbereiten können. Morgen startet Ihre individuelle Reise durch die faszinierende Welt Madagaskars! Ein Land voller Naturschönheiten und kultureller Vielfalt erwartet Sie.

Ihr Madagaskar-Erlebnis beginnt mit einer faszinierenden Stadttour durch Antananarivo, der quirligen Hauptstadt, die liebevoll als 'Tana' bekannt ist! Begleitet von einem freundlichen Fahrer erkunden Sie die engen Gassen und lebhaften Märkte. Das mannigfaltige Angebot der Straßenhändler wird Sie überzeugen. Es gibt nichts, was es nicht geben könnte. Die Silhouette der Stadt wird von den zwölf heiligen Hügeln geprägt, die noch im Morgendunst versteckt sind. Ein Höhepunkt ist der atemberaubende Blick von einem der Hügel, der Ihnen die ganze Pracht dieser einzigartigen Metropole offenbart. 

Dann verlassen Sie mit Ihrem Reiseleiter Antananarivo. Ihre Fahrt führt Sie durch bunte Dörfer entlang kurvenreicher Straßen zur Stadt der Felsen auf 1800 m - Ambatolampy - auf der kahlen Hochebene. Das 3000 m hohe Ankaratra Massiv erhebt sich in der Ferne. Und schließlich erreichen Sie am späten Nachmittag Antsirabe! Antsirabe - was soviel heißt: "wo es viel Salz gibt" - ist von imposanten Bergen umgeben.

Was dem Inder seine Rikscha ist, ist dem Madegassen sein Pousse-Pousse. Diese farbenfrohen Gefährte, die von einem geschickten „Tireur“ gezogen werden, prägen das Stadtbild vieler madagassischer Städte. Mit Ihrem persönlichen Tireur werden Sie heuteeine Entdeckungstour durch Antsirabe im Pousse-Pousse unternehmen. Die kolonialen Bauten, ein Symbol vergangener Zeiten, erinnern an die Epoche, als diese Stadt aufgrund ihrer reinen Bergluft und Thermalquellen von den französischen Kolonialherren gerne zur Erholung aufgesucht wurde.

Auf einer gut ausgebauten Straße fahren Sie weiter nach Mirandrivazo. Die Lage ist einfach fantastisch! Malerisch am Fuße der Berge und am Rande eines weiten Tals gelegen. Miandrivazo gehört zwar zu den Orten mit den höchsten Temperaturen der ganzen Insel, dennoch ist dieser Landstrich dank des Vulkanbodens und Wasserreichtums sehr fruchtbar. Mais, Gemüse, Obst, Tabak und auch Reis gedeihen hier prächtig und ernährt viele Menschen. Unweit von Mirandrivazo mit einen ca. 25.000 Einwohnern fließen Sakeny und Mania in den mächtigen Mahajilo Fluß. Doch erst 50 Kilometer westlich von Miandrivazo trägt der Fluss den Namen Tsiribihina. Und bei Belo sur Tsiribihina mündet der zweitgrößte Fluß Madagaskars schließlich in einem ca. 30 km breiten Delta in die Straße von Mosambik und dem Indischen Ozean. Morgen wir der Tsiribihina Ausgangspunkt für ein unvergessliches Abenteuer: eine Bootsfahrt entlang malerischer Landschaften und Baobabwälder bis nach Belo sur Tsiribihina. Ihr Flussabenteuer beginnt aber erst morgen; heute Nacht verbringen Sie in Mirandrivazo.

Mit der Piroge über den Tsiribihina Fluß in den Dschungel MadagaskarsEin neuer Tag Ihrer Madagaskar Rundreise bricht an und damit beginnt Ihr aufregendes Abenteuer auf dem Tsiribihina Fluß! Nach einem herzhaften Frühstück brechen Sie auf nach Masiakampy. Am Ufer des Tsiribihina-Flusses wartet bereits Ihre Crew auf Sie. In einer motorisierten Barkasse werden Sie die kommenden Tage auf dem Fluss und am Flussufer verbringen. Der Tsiribihina ist ein Fluss, der sich durch seine beeindruckende und tropische Landschaft schlängelt. Er fließt ruhig und majestätisch, doch wenn Sie durch enge Schluchten fahren, können Sie erleben, wie das Wasser wilder wird. Ihr erfahrener Guide und Kapitän kennt die Gewässer wie seine Westentasche und wird Ihnen die Schönheit und Vielfalt der Natur zeigen.
Von Ihrem schwimmenden Untersatz aus gibt es viel zu entdecken. Sie können das afrikanische Leben am Ufer beobachten oder die einzigartige Flora und Fauna bewundern. Ihr Guide kennt die besten Stellen, um mit etwas Glück freilebende Lemuren zu erspähen. Wenn die Sonne langsam untergeht, erreichen Sie Ihre Lagerstelle auf den wilden Sandbänken des Flusses. Hier, inmitten der Natur, erwartet Sie Ihre Crew mit einem köstlichen Abendessen unter dem funkelnden Sternenhimmel. Übernachtet wird in Zelten und bei Nacht können Sie fernab künstlichen Lichts das Kreutz des Südens am Himmelszelt bestaunen. Einen Anblick den man sicher nicht schnell vergessen wird.

In der Nähe von Belo Sur Tsiribihina verlassen Sie das Boot und verabschieden sich von Ihrer Crew, die Sie in den letzten Tagen sicher über den Tsiribihina entlang der Aue mit seiner traumhaften tropischen Pflanzenwelt und Tierwelt geleitet hat. Bei Belo Sur Tsiribihina treffen Sie schließlich Ihren Fahrer, der bereits auf Sie wartet. Sie setzen Ihre individuelle Madagaskar Reise auf dem Landweg fort. "Der Weg ist das Ziel": Dieses Motto gilt auch heute. Über eine nicht asphaltierte Straßen und Sandpisten setzen Sie Ihre Erlebnisreise nach Tsingy Bemaraha fort. Immer häufiger tauchen die mächtigen Affenbrotbäume auf. Um die markanten Baobab Bäume rankt sich eine faszinierende Legende: Einst soll ein Affenbrotbaum aus dem Boden gerissen und auf den Kopf gestellt worden sein, so dass seine Wurzeln nun in den Himmel ragen. Am Abend erreichen Sie Ihre Unterkunft in der Nähe des Tsingy-Nationalparks und lassen die Erlebnisse des Tages auf sich wirken.

Heute erwartet Sie ein echtes Highlight Ihrer Madagaskar Reise: der Tsingy Nationalpark! Dieser Park beherbergt einige der spektakulärsten Kalksteinformationen, die Sie je gesehen haben. Es ist zweifellos einer der Höhepunkte Ihrer Madagaskar Reise. Die Einzigartigkeit des Nationalpakrs wird Sie in den Bann ziehen.

Die Landschaft des Tsingy de Bemaraha Nationalparks, so der offizielle Name und im Westen Madagaskars gelegen, ist einfach atemberaubend! Die natürlichen Kalksteinnadeln, die aus dem Boden bis zum 130 m in den Himmel ragen, wirken wie eine Szene aus einer anderen Welt und laden Sie ein, auf Entdeckungsreise zu gehen. Doch Vorsicht: Der Park ist zwar faszinierend, aber auch anspruchsvoll zu erkunden. Die Wanderwege über Hängebrücken und durch die engen Täler der Kalksteinnadeln erfordern Trittsicherheit und Abenteuerlust – aber es lohnt sich!

Tauchen Sie ein in dieses einzigartige Ökosystem und lassen Sie sich von der Vielfalt der Flora und Fauna verzaubern! Durch die Trockenperioden und Regenzeiten mussten sich Flora und Fauna an das tropisch trockene Klima anpassen. Daher sind 86% der im Tsingy Nationalpark vorkommenden Pflanzenarten endemisch. 13 Lemurenarten, Mungos und Fossas haben sich dem spärlichen madagassischen Trockenwald angepasst.

Auf dem Weg nach Morondava erwartet Sie ein einzigartiges Zwischenziel: der „Wald der Schweizer” nahe Kirindy. Ein idyllischer Trockenwald, der sich über die Landschaft erstreckt und für seine Fülle an endemischen Pflanzen bekannt ist. Ihr Guide begleitet Sie auf einem etwa 3 km langen Wanderweg durch dieses Naturparadies! Wanderungen auf den gut angelegten Wegen im Kirindy Regenwald sind mit einem erfahrenen Guide nicht anspruchsvoll, dennoch sollten Sie ausreichend Trinkwasser in Ihren Tagesrucksack packen. Das tropisch trockene Klima des Reservats kann auf bis zu 40°C ansteigen.

In den tropischen Wäldern des Kirindy Reservats, einem der am meisten bedrohten Naturreservate Madagaskars, leben zahlreiche Tiere: Das Reservat ist einer der wenigen Orte, an dem man ganz gute Chancen hat, einige der sieben hier lebenden Lemurenarten oder nachtaktive Fossas zu beobachten. Mehr als 90 Arten an Vögeln können in den Wipfeln des Regenwaldes des Tieflandes können mit einem Fernglass beobachtet und belauscht werden. 

Der „Wald der Schweizer” ist ein echtes Naturparadies! Über 250 Pflanzenarten gibt es hier zu entdecken. Die Einheimischen schätzen den Wald als Ihre Apotheke. Erfahrene Medizinmänner kennen die heilenden Eigenschaften vieler dieser endemischen Pflanzen. Sie nutzen sie seit Generationen für traditionelle Heilmethoden.
Ein besonderes Highlight in dieser Region ist das Fitampoha Fest der Sakalava. Es findet alle paar Jahre im Juli und August statt. Zu diesem einzigartigen, rituellen Fest kommen Angehörige des Sakalava-Stammes aus allen Teilen Madagaskars, um an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Während des Festes werden die Gräber der Könige geöffnet, und heilige Grabbeigaben werden in einer beeindruckenden Prozession zum nahegelegenen Fluss gebracht. Dabei werden Fingernägel, Haare und kleine Hautstücke der Verstorbenen gereinigt. Die Sakalava tanzen sich in Trance, um Botschaften und Wünsche der Verstorbenen zu übermitteln. Dabei schaffen sie eine Atmosphäre voller Spiritualität und Tradition.

Schließlich erreichen Sie Morondava an der Westküste Madagaskars.

Tauchen Sie ein in die entspannte Atmosphäre dieses charmanten Küstenortes, der von der üppigen Vegetation des Kabatomena-Flusses und der Fruchtbarkeit seiner umliegenden Felder geprägt ist. Hier gedeihen Zitrusfrüchte, Erdnüsse und Zuckerrohr in Hülle und Fülle und tragen zum Wohlstand der Region bei. Die Fischerei ist ebenfalls eine wichtige Einnahmequelle für die Einheimischen und verleiht dem Ort eine authentische maritime Atmosphäre.

Morondava ist der ideale Ort für einen entspannten Strandtag. Morondava ist eine empfehlenswerte Strandalternative zu den bekannten Küsten im Norden und Osten von Madagaskar. Auch wenn Madagaskar noch weit entfernt vom Massentourismus anderer Reiseziele ist, so ist das Leben in Morondava idyllischer als an den bekannten Stränden bei Nosy Be oder Sainte Marie. Während Sie dort bereits auch in luxuriösen Hotels verweilen können, finden Sie bei Morondava qaulitativ sehr gute aber schlichtere Hotels. Lassen Sie sich bei einer Strandverlängerung von uns beraten.

Besuchen Sie auch die lokalen Geschäfte und Restaurants. Hier finden Sie zahlreiche ansprechende Möglichkeiten für Mitbringsel. Lassen Sie die Seele baumeln an dieser faszinierenden Küstenregion Madagaskars.

Oder besuchen Sie optional die Baobab Allee. Kaum ein Reiseprospekt der auf das Motiv der berühmten Baobab Allee verzichtet, die damit zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten des Inselstaats zählt. Etwa 25 Baobabs zieren die wohl berühmteste Straße bzw. Piste Madagaskars.

Die Zeit drängt und schon erfolgt der Transfer zum Flughafen. Per Flug geht es zurück nach Antananarivo.
Rechtzeitig zum Abendbummel erreichen Sie die Hauptstadt und beim Besuch des berühmten Marktes - Marche de Artisanat - können noch die letzen Andenken an ein lebensfrohes Land und seiner liebenswerten Menschen erworben werden.

Glücklich über eine faszinierende Madagaskar Reise - Land der Lemuren, Chamäleons, der roten Erde, den faszinierenden Stränden und den freundlichen Menschen - treten Sie den Rückflug nach Europa an. Sicher sagen Sie: VELOMA - lebe wohl und auf ein Wiedersehen bis bald, denn Madagaskar hat noch viele interessante Facetten.

Kombinieren Sie Ihre Madagaskar Reise:

  • Eine Badeverlängerung an den Traumstränden von Nosy Be oder Sainte Marie
  • Für Aktive und Wanderfreunde auf La Réunion
  • Lassen Sie Ihren Aufenthalt auf Madagaskar mit einer Badeverlängerung auf den Seychellen oder Mauritius ausklingen
  • Fliegen Sie weiter nach Südafrika und besuchen die Tierwelt des Krueger Nationalparks oder tauchen Sie ein in die Metropole Kapstadt

Empfehlenswerte Videos zur Destination

Videos zu dieser Erlebnisreise & Destination

Reise-Verlauf auf der Karte

Fotos

Guides

Barbara Wielage
Expert Mehr Infos

Reise-Termine

Individuelle Anreise.

Preise pro Person

Preis pro Person:

ab € 1534

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage

An- & Abreise: Gerne senden wir Ihnen ein Angebot

Highlights

  • Madagaskar Reise à la carte - Wir organisieren Ihre individuelle Madagaskar Reise
  • Keine Reisegruppe - private Erlebnisreise nach Ihren Wünschen zusammengestellt
  • Erlebnisreise vom Profi - Wir blicken auf über 40 Jahre Afrika Erfahrung zurück
  • Höhepunkte - 2-tägige Pirogenfahrt auf dem Tsiribihina Fluß, Stadtrundfahrt mit einem Pousse-Pousse, Tsingy Nationalpark

Unterkunft

Auf Ihrer individuellen Madagaskar Reise planen wir mit folgenden Unterkünften. Bitte beachten Sie, daß die genannten Unterkünfte immer vorbehaltlich Verfügbarkeit gelten. Sollte eine Unterkunft ausgebucht sein, fragen wir gleichwertige Alternativen an.

Stadt / Ort /Region
Standard Unterkünfte Verpflegung
Antananarivo Hotel Les Trois Metis F
Antsirabe Hotel Couleur Café F/A
Miandrivazo Hotel Chez La Reine Rasalimo F/A
Tsiribinha Camping F/LB/A
Bekopa Bemaraha Hotel Orchidee du Bemaraha F/A
Morondava Hotel Renala au Sable d'Or F/A

F=Frühstück, LB=Lunch Box / Mittagessen, A=Abendessen; vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

Ähnliche Reisen

Eine außergewöhnliche Reise

Eine außergewöhnliche Reise
Von der Natur reich beschenkt, erleben nur wenige Touristen die Vielfalt und Magie der Insel. Madagaskar ist ein besonderes Reiseziel: Fesselnde Landschaften und eine überragende Tierwelt, deren berühmteste Vertreter die Lemuren sind.
Information

Madagaskar Rundreise

Madagaskar Rundreise
Die „Rote Insel“ ist noch bei vielen ein „weißer Fleck“ auf der Karte. Reisen Sie mit uns in das Land voller Vanille, der Lemuren und Waldgeister. Ein Erlebnis für die Sinne wird Ihren Pioniergeist bei diesem Abenteuer belohnen.
Information

Individuelle Borneo Reisen

Individuelle Borneo Reisen
Die immergrüne Insel Borneo ist Neuland für Globetrotter. Unsere individuell zusammengestellte Malaysia Reise führt Sie zu faszinierenden Höhepunkten: Dichter Dschungel, Orang Utans, Nasenaffen, Orchideen und vieles mehr. Lassen Sie sich verzaubern.
Information

Grzimeks Spuren in der Serengeti, Ngorongoro Krater, Tarangire & Lake Manyara

Grzimeks Spuren in der Serengeti, Ngorongoro Krater, Tarangire & Lake Manyara
Diese Safari entführt Sie in den Norden Tansania. Die Vielfalt der Tiere in der Serengeti, dem Ngorongoro Krater, Tarangire und Lake Manyara wird Sie mitreißen.
Information

Private Uganda & Ruanda Erlebnisreise & Safari

Private Uganda & Ruanda Erlebnisreise & Safari
Uganda & Ruanda sind Superlative in Afrika fern des Massentourismus. Bewegend ist die Begegnung mit den Gorillas, makellos die grünen Vulkangipfel: Ein außergewöhnliches Safariabenteuer!
Information


Preis pro Person beinhaltet: Alle Preise und Zuschläge verstehen sich in EUR und pro Person. Der Preis beinhaltet individuelle Madagaskar Reise lt. Ausschreibungen, Flughafentransfers, Übernachtung in Hotels & Guest Houses lt. Ausschreibung, Verpflegung lt. Ausschreibung, englischsprachiger Fahrer/Guide (deutschsprachiger Guide auf Anfrage), Tour & Transfers lt. Ausschreibung, Anschlußflug Morondava - Antananarivo, lokale Steuern. Kinderermäßigung & Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage!

Nicht im Preis enthalten: ggf. Visum, An- & Abreise (gerne senden wir Ihnen einen Vorschlag), Ausgaben persönlicher Art, alle nicht aufgeführten Leistungen, Trinkgelder, ggf. vor Ort zu zahlende Tourismus Abgabe.

Partner:
Akzeptieren

Wir nutzen Cookies um Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.